Anreise

Viele Wege führen nach Burgau und zu den Donautal-Radelspaß-Strecken. Wir haben Ihnen hier die Anreisemöglichkeiten zusammengestellt. Gerne können Sie auch kostenlos auf unserer Radelspaß-Hotline 0800 / 477 20 01 anrufen. Wir beraten Sie gerne!

Anreise mit der Bahn

Wie, wann und von wo aus Sie am besten mit dem Zug zum Donautal-Radelspaß finden, sagen Ihnen die Fahrpläne der Deutschen Bahn. Aus Richtung Ulm / Günzburg / Augsburg / München fahren Sie mit dem Fuggerexpress direkt nach Burgau. Aus dem Raum Mindelheim / Krumbach können Sie mit der Mittelschwabenbahn nach Ichenhausen fahren. Ab Ichenhausen mit dem Rad weiter auf die Donautal M nach Wettenhausen (Achtung: Strecke nicht ausgeschildert). Die Mittelschwabenbahn ab Mindelheim um 7.43 Uhr fährt ausnahmsweise direkt bis nach Burgau.

Hier die Unterwegshalte: Krumbach ab 8:39 – Ichenhausen ab 09:00 – Günzburg ab 9:18 – Burgau an 09:30

Rückfahrt: Burgau ab 16:29 – Günzburg an 16:39 – Ichenhausen an 16:59 – Krumbach 17:21 – Mindelheim an 18:18.

Vom Bahnhof Burgau ist der Weg zur Strecke bzw. Zentralveranstaltung ausgeschildert.

Anreise mit dem Auto

Hier können Sie Ihre Anreise mit dem Routenplaner planen.

In Burgau sind die Park&Bike-Parkplätze (V-Markt, Lidl, REWE, Aldi) ausgewiesen. Folgen Sie dann mit dem Fahrrad der Beschilderung „Zur Zentralveranstaltung bzw. “ Zur Strecke“. Weitere Park&Bike-Parkplätze entlang bzw. nahe der Strecke finden Sie in Jettingen-Scheppach (OBI-Markt, Gewerbegebiet), Holzheim (EDEKA Helmschrott), Kammeltal/Ettenbeuren (ALKO/Rathaus), Offingen (Netto-Markt).